Golf Fitness Berlin

GOLF FITNESS

Winterzeit - Golffitnesszeit: Mit unserer Winter Challenge ist Dein Einstieg so einfach wie noch nie

In Herbst und Winter versuchen wieder alle Golfmagazine, ihre Leserschaft dazu zu motivieren, die Golf-freie Zeit mit Wintertraining zu nutzen. "Handicaps werden im Winter gemacht" - und das Profis dieses so machen, steht außer Frage. Sie investieren im Winter richtig viel Zeit, um an ihrer Technik und ihrer Golf Fitness zu arbeiten.

 

Wie wäre es, wenn Sie in diesem Winter und Frühjahr auch etwas für Ihre Golf Fitness tun? Mit Saisonstart könnten Sie Ihre Vorgabe dann direkt spielen und nicht erst nach vielen frustrierenden Wochen. 10 bis 20 Meter weiter abschlagen wären auch möglich. Etwas mehr Zeit für ein Wintertraining hätte man ja auch, weil man nicht auf dem Platz ist. Und nach den Feiertagen wieder an der eigenen Fitness zu arbeiten, wäre ja sowieso gut. Nur: Wissen heißt noch nicht Machen. Und: Wo und wie anfangen?

 

Jetzt sind Sie ganz nah dran, gute Vorsätze in Taten umzusetzen

 

Die "Sich-um-nichts-kümmern-müssen-Option" bieten wir Ihnen durch unser Golf Fitness Personal Training oder in unseren Golf Fitness Kursen. Das Einfachste ist, einfach ein Probetraining zu nutzen und so schnell herauszufinden, ob es wirklich so gut ist, wie wir sagen. Hier ist die Abkürzung dazu: Schnuppertraining erleben LINK

 

Wenn Sie aber hierfür noch nicht so weit sind, dann machen Sie doch einfach unsere kompakte 10 Wochen Golf Fitness Winter Challenge mit. Sie besteht aus insgesamt 10 Fitnessübungen, die hocheffektiv auf Ihre Drive-Länge, Beweglichkeit und Stabilität wirken. In jeder Woche erhalten Sie ein Video, das Ihnen die "Fitnessübung der Woche" vorstellt.

 

Diese Fitnessübungen können Sie ganz einfach ohne komplizierte Hilfsmittel zuhause umsetzen. Das Video gibt Ihnen alle Tipps, die Sie für die richtige und wirkungsvollste Ausführung brauchen. In Woche 1 starten Sie mit der ersten Golf Fitnessübung, in Woche 2 kommt eine weitere dazu, usw. Jede Woche bauen wir auf diese Weise Ihren Workout etwas mehr aus. Das erleichtert Ihnen den Einstieg, weil Sie mit ganz wenig Zeiteinsatz beginnen oder mit nur etwas mehr Zeit Ihr schon vorhandenes Fitnessprogramm in Richtung Golfspezifik erweitern können.

 

Mit kleinen Schritten starten Sie und Schritt für Schritt bauen Sie Ihren persönlichen Golf Fitness Workout in Ihr Leben ein. Und am Ende der 10 Wochen erleben Sie Ihre Fortschritte: Die Übungen fallen Ihnen dann schon viel leichter, Sie können mehr Wiederholungen machen und Sie merken, dass Sie kräftiger, beweglicher und stabiler geworden sind. Ihr Körper wird sehr schnell auf unsere Trainingsreize ansprechen und

 

Sie erleben obendrein noch das gute Gefühl, getan zu haben.

 

Der erste Schritt ist der schwerste, der zweite geht dann schon viel leichter

 

Der erste Schritt ist hier, diesen Mitmach-LINK zu klicken und sich dann wenige Minuten zu nehmen und die erste Fitnessübung zum ersten Mal umzusetzen. Das gibt den ersten Fahrtwind. Gar nicht so schwer, oder? Und obendrein ist es für Sie kostenlos und selbstverständlich völlig unverbindlich.

 

Alles kann, nichts muss: Vielleicht bekommen Sie ja durch unsere Winter Challenge Spaß am Golf Fitnesstraining und nutzen auch unsere persönlichen Trainings. Oder aber Sie bekommen einfach einen neuen Impuls und 10 gute Golf Fitnessübungen - no strings attached.

 

Mitmach-Button LINK

Please reload

BASIC BEITRÄGE

Please reload

PREMIUM BEITRÄGE

GRATIS FÜR FOLLOWER

Please reload

  • Facebook Social Icon

GRATIS

BERATUNGS-

TELEFONAT

GRATIS

PROBE-

TRAINING