Golf Fitness Berlin

GOLF FITNESS

Rory McIlroy’s Golf Fitness Workout mit 22 Übungen

Mittlerweile verbringen die meisten Tour Spieler viel Zeit mit Golf Fitnesstraining. Eines der besten Beispiele dafür ist Rory McIlroy. Zu Beginn seiner Karriere sah er eher „schwammig“ aus, mittlerweile präsentiert er sich als straffes Cover Model. Offensichtlich macht er das nicht, um gut auszusehen, sondern weil es ihm beim Golfen hilft.

 

In diesem 6-Minuten-Video wird einer von Rory‘s Golf Fitness Workouts gezeigt; jede Übung mit einer Wiederholung, so dass Du schnell einen Überblick bekommst und Dir die passenden Übungen herauspicken kannst. Die meisten dieser Übungen kann man auch zuhause ohne Fitnessgeräte umsetzen. Denke daran: Dieses ist ein umfangreicher Workout eines Profispielers, der 4-5 Fitnesstrainings pro Woche absolviert. Wenn Du dich eher untrainiert fühlst, muss Dein Workout viel einfacher und kürzer starten.

 

Dieser Workout wurde vom Golf Fitness Anbieter Stretch Golf auf Grundlage eines Gespräches mit Rory’s Fitness Coach Dr. Steve McGregor nachgestellt. Starte hier ab Video-Minute 1:06: https://bit.ly/2NmkAI0

 

Rory’s Workout umfasst insgesamt 22 Übungen. Aufgebaut ist es wie folgt:

 

Warm-up

 

  1. High Knee March (20x)

  2. Tiefe Kniebeuge (20x)

  3. Dynamische Runner Ausfallschritte nach vorne (20x)

  4. Seilspringen oder Hampelmänner (50x)

  5. Seitliche Ausfallschritte (je 10x)

  6. Seilspringen oder Hampelmänner (50x)

  7. Dynamischer Brust-Stretch (20x)

  8. Dynamischer Stretch hinterer Oberschenkel (je 10x)

  9. Dynamischer Stretch vorderer Oberschenkel (je 10x)

  10. T-Stretch in Seitenlage (je 6x)

  11. World Greatest Stretch (je 6x)

 

Zirkeltraining: Krafttraining mit Gewichten und explosiven Bewegungen (3 Durchgänge)

 

  1. Kreuzheben mit Langhantel (10x)

  2. Unterarmstütz mit Hantelrudern (20x)

  3. Unterarmstütz mit Beinheben (20x)

  4. Seitlicher Duck Walk (je 20x)

  5. Medizinball Rotations-Slams (20x)

  6. Ausfallschritte mit Handel rückwärts (20x)

  7. Klimmzüge (10x)

 

Cool Down

 

  1. Quad Rockers (10x)

  2. World Greatest Stretch (je 6x)

  3. Stretch vorderer Oberschenkel in Seitenlage (je 30 Sekunden)

  4. Stretch unterer Rücken in Seitenlage (je 30 Sekunden)

 

Dieser Workout ist für Rory maßgeschneidert und natürlich für Fortgeschrittene geeignet. Übernehme ihn nicht einfach, sondern lass Dir in einem Golf Fitness Handicap-Check von uns aufzeigen, welche Golf Fitness Übungen genau die richtigen für Dich sind und Dich individuell am schnellsten in Deinem Golfspiel verbessern.

 

Wie auch immer Du Dich entscheidest: Wenn Du Golf Fitness in Dein Training einbaust, wird sich Dein Golfspiel unaufhaltsam verbessern. Schiebe es nicht auf. Starte einfach und bleib dran. Du wirst schon nach wenigen Wochen deutliche Fortschritte auf dem Platz erleben, Dich in deiner Haut besser fühlen und wahrscheinlich sogar merken, wie viel Spaß es Dir dann doch macht.

 

Und lass uns in Verbindung bleiben. Wir helfen Dir gerne weiter und beantworten Deine Fragen. Wenn Du Dich mit Deiner E-Mail-Adresse bei uns registrierst, verpasst Du keinen unserer Tipps.

 

Sportliche Grüße,

Dein Jürgen

 

 

 

 

Please reload

BASIC BEITRÄGE

Please reload

PREMIUM BEITRÄGE

GRATIS FÜR FOLLOWER

Please reload

  • Facebook Social Icon

GRATIS

BERATUNGS-

TELEFONAT

GRATIS

PROBE-

TRAINING